PUSH!-Verein

Der PUSH! e.V. wurde 1998 auf Initiative der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH zusammen mit mehreren Hochschulen der Region und 27 sehr engagierten PUSH!-Mitgliedern gegründet. Der sehr rasch auf über 50 PUSH!-Mitglieder gewachsene Verein war von 1998 bis 2012 Träger des PUSH!-Netzwerks. Peter Hofelich, MdL, war von 1998 bis 2012 Vorstandsvorsitzender des PUSH! e.V. Im Vorstand stets vertreten waren zudem die Universitäten Stuttgart und Hohenheim sowie die Hochschulen Esslingen, Nürtingen-Geislingen und Stuttgart (HdM), die IHK Region Stuttgart sowie die ISA GmbH (FhIAO Spin-off von 1987).

Der mit der Gründung des PUSH! e.V. verfolgte Zweck wurde bis 2012 weitgehend erreicht. Zentrale Unterstützungsleistungen, die im Rahmen von PUSH! entwickelt wurden, wurden nachhhaltig etabliert. Da die Vereinsstruktur unter veränderten Rahmenbedingungen keine Vorteile mehr bot, haben die Mitglieder 2012 beschlossen, den PUSH! e.V. aufzulösen und als PUSH!-Netzwerkinitiative ohne Vereinsstruktur weiter zusammen zu arbeiten. Träger der Initiative ist seit 2012 die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.